Montagepressen

für Tür- und Fensterelemente

Mit Hilfe unserer Montagepressen wird der fertige Einbauzustand von Rahmen und Flügel hergestellt. Die kompletten Montage- und Einstellarbeiten können bereits in der Firma verrichtet werden. Dadurch werden die Montage- und Einstellarbeiten auf der Baustelle drastisch reduziert.

Kontakt

MASCHINENFABRIK RUDOLF SCHÖBERL Gesellschaft m. b. H. & Co. KG.
A-4320 Perg | Naarner Straße 42
Telefon: +43 7262 523 35
Fax: +43 7262 530 35

AUSFÜHRUNGEN/VARIANTEN:

Montagepresse A

Die Druckluftzylinder sind auf Doppelformrohren montiert, der verschiebbare Träger mit den 2 Stück waagrechten Druckluftzylindern ist kugelgelagert und mit einer Gleichlaufeinrichtung ausgestattet.
Die Fixierung erfolgt mit einem einzigen Handgriff mittels Treibriegel.

 

Montagepresse B

Diese Variante ist mit einer zusätzlichen Presseinrichtung für den Anpressdruck von vorne ausgerüstet. Diese besteht aus einem Querspannbalken für den Sturzbereich, mittels Handrad und Gewichtsausgleich mühelos in der Höhe stufenlos verstellbar.
Mit 9 Stk. Schraubzwingen zum Einhängen (je 3 Stk. für den seitlichen und 3 Stk. im unteren Schwellenbereich)